The Hills Are Alive

Die Inspiration zu diesem Tuch kommt, wie es bei mir so oft der Fall ist, von der einzigartigen handgefärbten Wolle selbst. Die seidig-weiche Sheep en Soie von Nature’s Luxury wollte eine Berglandschaft werden – ganz so wie die Hügel und Berge meiner Heimat im schönen Niederösterreich, die im Sommer in den schönsten Farben zum Leben erwachen.

Das Garn ist schon beim Stricken ein Traum und durch die Lauflänge von 500 m wird aus drei Strängen ein großzügiges Tuch, in das man sich wunderbar einwickeln kann, wenn der Sommer langsam dem Ende zugeht. Die besonders weiche Merinowolle und der hohe Seidenanteil sorgen für einen sanften Glanz, der die Farben erstrahlen lässt, und für eine unglaubliche Weichheit auf der Haut.

Das Tuch wird seitwärts auf der Diagonalen in ein- und zweifarbigem Patent und Kraus-Rechts gearbeitet. Es wird mit der dunkleren Farbe begonnen, danach werden im Mittelteil beide Farben graduell miteinander verblendet, bevor zum Schluss nur mehr die zweite Farbe verwendet wird – so entsteht ein Farbverlauf.

Für den Patent-Rand werden verschiedene Techniken verwendet, wie zum Beispiel verkürzte Patent-Reihen. Ein i-cord in der Kontrastfarbe rahmt die Hügellandschaft und sorgt für ein klares Finish.

DOWNLOAD

Digitales Strickmuster (PDF) in Deutsch und Englisch

Preis: € 6.00

oder hier kaufen:

GARNPAKET

Wollpakete für dieses Tuch sind bei Nature’s Luxury erhältlich.

DETAILS

Garn:

3 Farben in Garnstärke Light Fingering

Abgebildet in:

Sheep en Soie von Nature’s Luxury (Light fingering, 70% Merino / 30% Maulbeerseide, 500 m / 547 yd pro 100 g)
in den Farben Mama Babar (Farbe A), 5 of 1 kind – 2 (Farbe B) und Green Apple (Farbe C)

Verbrauch:
  • Farbe A (grau): 434 m / 475 yards
  • Farbe B (multi): 497 m / 544 yards
  • Farbe C (grün): 454 m / 497 yards
  • Gesamt: 1385 m / 1516 yards
Maschenprobe:

22 Maschen / 48 Reihen = 10 cm / 4” in Kraus-Rechts (nach dem Spannen)
22 Maschen / 24 Reihen = 10 cm / 4“ in echtem Patent (nach dem Spannen)

Die Maschenprobe hat Einfluss auf die Größe des fertigen Tuchs und auf den Garnverbrauch. Entscheide dich im Zweifel für eine engere/kleinere MaPro, damit dir die Wolle nicht ausgeht!

Größe:

250 cm / 98.5“ Länge, 85 cm / 33.5“ Höhe

Nadelstärke:

US 4/3.5 mm Rundstricknadeln (oder Größe für Maschenprobe)

Sonstiges:

Stopfnadel, 2 Maschenmarkierer

Accessibility Toolbar